Gebärden

Gebärden, die wir in unseren Veranstaltungen, Gesprächen und Gottesdiensten benutzen.

Gebärde des Tages

Gott: Beispielsatz

Die Pfarrerin oder der Pfarrer erzählt über Gott

Gebärden-Datenbank

Zehn Gebote

Lebensregeln für ein friedliches Miteinander. Nach der biblischen Erzählung wurden diese auf Steintafeln zweimal an Moses auf dem Berg Sinai übergeben.

Hier eine kurze Fassung nach 2. Mose 2-17

Erstes
Gott ist alleiniger Gott. Kein starres Bild von Gott machen.

Zweites
Missbrauche nicht Seinen Namen.

Drittes
Denke an einen Ruhetag in der Woche, er gilt für dich und alle anderen Menschen, welche für dich etwas tun.

Viertes
Respektiere und versorge deinen Vater und deine Mutter.

Fünftes
Bring niemand um.

Sechstes
Geh nicht fremd.

Siebtes
Sei kein Dieb.

Achtes
Verleumde nicht deinen Mitmenschen.

Neuntes
Giere nicht nach dem, was deinem Mitmenschen gehört.

Zehntes
Giere nicht nach seiner Partnerin oder seinem Partner. Oder nach Lebewesen, welche dein Mitmensch versorgt.

 

zurück zur Liste