Gebärden

Gebärden, die wir in unseren Veranstaltungen, Gesprächen und Gottesdiensten benutzen.

Gebärde des Tages

Diakonie

Diakonie ist tätiges helfendes Handeln der Kirche an Menschen in Not.

Aber nicht nur im Sinn von Pflästerli verteilen, sondern auch in dem, dass den Ursachen nachgegangen wird und Betroffene befähigt werden.

Gebärden-Datenbank

Erbarme: Beispielsatz

Man leidet mit anderen zusammen, man hat Mitgefühl wie Empathie. Wenn eine Person jemanden braucht, ist man für sie da, um zu helfen und trösten.

zurück zur Liste